DRUCKMACHTSPASS

HENNINGS DRUCKSACHEN IN EIGENER SACHE – TEIL 2 VON 2

Jaja, ich weiß, DRUCK MACHT SPASS ist eine provokante Formulierung. Druck hat in kreativen Prozessen genauso wenig zu suchen, wie er im Leben grundsätzlich nichts zu suchen hat! Aber Drucken, das ist eine ganz anderes Paar Schuhe und eine meiner Leidenschaften.

Deshalb gibt es bisweilen eigene private Drucksache-Projekte in eigener Sache, in denen ich meine fotografischen und gestalterischen Leidenschaften ausleben kann. Hier sind noch viel mehr Sachen dabei, die gefallen könnten, ohne das man Drucksachen-Addict ist. DRUCKMACHTSPASS, viel Spaß!


Der Saal der schweigenden Chronisten

GEDRUCKTE POESIE MIT BASTELMÖGLICHKEIT

Hier auch wieder ein Titel zum Motiv, mit dem ich sehr zufrieden bin: Der Saal der schweigenden Chronisten birgt alle Zeit des Seins. Die Bilder sind das eine, aber ein schöner Titel macht es dann erst komplett zu einem Lichtbildwerk. Auf einem Spaziergang mit Anna entstanden die Motive. Die Stimmung im Wald nahm ich mit und anhand der Bilder und der Stimmung entstand der Titel. Gestaltet als Klappkarte mit Nut und Falz zu Din lang, geöffnet 10 x 21 cm auf 300g Bilderdruckpapier. Diese Klappkarte kann am Falz getrennt werden zu zwei Karten, auf denen alle Inhalte enthalten sind, alle Bilder, alle Texte! Schaut euch das mal an.


Meine Heimat ist das Drucken

SCHÖNE BROSCHÜRE DIN A5 FÜR 'MEINE HEIMAT IST DIE SEE'

Für das langjährige, umfangreiche Kunstfotoprojekt Meine Heimat ist die See wurden selbstverständlich auch viele schöne Drucksachen gestaltet und in Auflage produziert. Hier habe ich für Euch die Broschüre in DIN A5 mit 20 Seiten auf Bilderdruckpapier matt (Umschlag 300g, Innenteil 170g) hergestelltund mit Mattfolie auf dem Umschlag veredelt. Es ist eine Auswahl aus den Segelfotos mit packender Bilderzusammenstellung und spannendem Text von mir. Bei Interesse bitte melden, sie steht für 5,90 Euro zzgl. Versand zu Verfügung.

 MARITIME LICHTMALEREI AUS NEPTUNS SICHT
Eine lebenslange Verbindung zum Meer und zur Seefahrt beschert mir immer mal wieder die Gelegenheit zur Begegnung mit unterschiedlichsten Wasserfahrzeugen.
 Heute zeigte ich hier einen ganz besonderen nautischen Leckerbissen: Aus Neptuns Perspektive fotografierte ich historische Segelschiffe und verwandelte die beschauliche Flensburger Innenförde in ein scheinbar weites, offenes Meer. Mit Boot und eigens konstruierten wasserdichtem Gehäuse für den Fotoapparat begab ich mich in raue See, vor den Bug und ins Fahrwasser von traditionellen Handelsseglern und gefährlichen Piratenschiffen.
 Zurück an Land zeige ich in dieser schönen Fotoserie einen Teil meines Schatzes, bestehend aus einzigartigen Schiffsmotiven in maritimer Lichtmalerei.

 

Gedruckt trifft Sonnenlicht

METEOROLOGISCHES PHÄNOMEN ALS KUNSTPOSTKARTE DIN LANG

Auf meinen Touren über Land sehe ich ständig schöne Motive, die mich ansprechen, die in mir etwas zum Schwingen bringen, die ich zu oft nur in mein inneres Album einklebe und zu selten anhalte, ein Stück gehe, die Kamera ausrichte und fotografiere. Diesmal habe ich es getan! Ein großes Feld im winterlichen Vormittagslicht und Luftfeuchtigkeit oberhalb des Taupunktes. Also wurde daraus eine schöne Kunstpostkarte mit meteorologischer Poesie: Im Hauch des Sinnens trifft Sonnenlicht mit Luft und Wasser sich – und führt dazu, dass das Wasser in der Luft ausfällt, sprich kondensiert, und wie ein Hauch das Land mit leichtem Dunst verhüllt.

 

Ich habe die Klappkarte aus 300g Bilderdruckpapier mit einer Mattfolienveredelung verhüllt und in Auflage gedruckt. Auch hier gibt es die Möglichkeit, aus der Klappkarte zwei Postkarten in DIN lang zu machen, indem man sie in der Mitte am Falz teilt und sich erfreut, dass auf beiden Karten alle Inhalte vorhanden sind. Texte, Bilder, Titel. Probiert es aus.


Gedruckte Welt und Einsamkeit

KUNSTPOSTKARTE DIN LANG NACH SPAZIERGANG AN DER ELBE

Langezeit gab es einen kleinen Hafen in den Elbmarschen, zu dem es mich oft zog, wenn ich der großen Stadt überdrüssig war. Langezeit war ich dann dort weitgehend alleine oder mit den Menschen, denen ich diesen schönen ruhigen Ort in passender Stimmung wahrnehmen lassen wollte. In den Wintermonaten war es besonders stimmungsvoll. So entstand auf einem dieser Besuche das Motiv Von gewußter Welt und Einsamkeit (im Titel schwingt noch das Wissen um die alte Rechtschreibung mit). Zurück in der Großstadt wurde die Stimmung und der Titel mit dem Motiv in einer Kunstpostkarte kombiniert und in Auflage gedruckt.

 

SELBSTGEDRUCKTE REISEGRÜSSE

KOH KONG MAIN ROAD – REISEGRÜSSE PER POSTKARTE DIN LANG

Wie so oft bei großen Reisen fühle ich mich aufgerufen, den Daheimgebliebenen einen Gruß aus fernen Ländern zukommen zu lassen. Warum dann nicht auch gleich die Reisepostkarte selbst gestalten und herstellen lassen? Hier eine Karte von mir mit dem Motiv 'Koh Kong Main Road', in Auflage hergestellt auf wertigem 300g-Bilderdruckpapier mit Mattfolienveredelung. Ein paar davon habe ich noch, also bitte melden, falls Bedarf an Karten ist.

gedruckte Notes by night

 

KUNSTKATALOG 14 x 14 CM MATTFOLIENVEREDELT, DENN DRUCK MACHT SPASS

Henning ohne Drucken? Das geht nicht. Deshalb gibt es natürlich auch für das Kunstfotoprojekt Brooklyn – notes by night und daily details eine passende Drucksache in Form eines kleinen Kunstkatalogs im Format 14 x 14 cm und schön hergestellt auf mattgestrichenem Bilderdruckpapier mit 170g-Seiten und mattfolienkaschiertem Umschlag auf 300g. Hier zeige ich ein paar (nicht alle) Seiten aus dem Innenteil:

 

Dem Geist Die Erhabenheit

KUNSTPOSTKARTE DIN LANG, MATTFOLIENVEREDELT

Auf einer Reise durch Westaustralien kamen wir auch in den kleinen Ort Beagle Bay in den Kimberlays. Eine Weile halfen wir, die Kirche im Ort wiederaufzubauen. In der Kirche und draußen fand ich die Motive für diese Bilderserie. Der Titel Die Zeit verschafft dem Geist die Erhabenheit über das Irdische nimmt direkten Bezug zu jedem der vier Bilder und erschafft im Gesamten die Einheit aus Bildern und Titel. Gedruckt auf 300 g Bilderdruckpapier matt mit Mattfolienveredelung.

 

2644 km T.I.R. REISEBESCHREIBUNBG

 UNGEWÖHNLICHE REISE VON DÜSSELDORF NACH ISTANBUL MIT DEM AUTO UND 20 TONNEN GEPÄCK

20 Tonnen Gepäck im Auflieger, 1000 Liter Diesel im Tank, 2644 Kilometer und fünf Länder in fünf Tagen – bei einer ungewöhnlichen Reise mit einem LKW der Spedition tan logistics von Neuss nach Istanbul sind viele Eindrücke am Fotografen Henning Alberti vorbeigezogen. Er bekam einen Einblick in das Leben der Brummifahrer, in osteuropäische Städte, einsame Landstriche, abenteuerliche Umwege, in das bescheidene Leben auf dem Lande, Konvoibegleitung. Er sah zwielichtige Herbergen, erlebte Rangieren mit Sattelschlepper in den Gassen von Istanbul und hatte herzliche Begegnungen mit dem Menschen im Fahrzeug und entlang der Strecke. Hier sind einige der Eindrücke in Fotografien zusammengestellt.

 

MEINE REISE IN FORM EINES GEDRUCKTEN BILDERKATALOGS

Die Fotografien wurden auf Ausstellungen gezeigt. Wie so oft habe ich für mich und Euch eine kleine Drucksache gestaltet und produziert. 2644 KILOMETER T.I.R. – Fotografien einer ungewöhnlichen Reise von Düsseldorf nach Istanbul mit dem Auto und 20 Tonnen Gepäck ist ein Querformat, um die Weite, die Länge der Strecke, den langen LKW, die Entfernung auch im Format zu visualisieren. Hier sind ein paar Seiten aus meinem sozusagen in Auflage gedruckten Reiseblog zum Durchblättern, gute Reise!

 

 

2644km T.I.R ist eine klammergeheftete Broschüre im Format 21 x 9,5 cm mit 32 Seiten, durchgängig 4/4-farbig, Umschlag 300g Bilderdruck mattfolienkaschiert, Innenteil 170g Bilderdruckpapier. Kann selbstverständlich bei mir bestellt werden, bitte gern wie immer eine E-Mail schreiben.

 

Den bestand kosten

KUNSTPOSTKARTE DIN LANG, MATTFOLIENVEREDELT

Das Motiv ist eines Morgens entstanden, als ich im Chiemgau im Auto übernachtet hatte. Es war die Zeit, wo man denken konnte, dass der Tag noch nicht beginnen wollte. So ein kurzes Einatmen oder Aufwachen, bevor er startet. Vielleicht beobachtet ein Großes Ganzes ebenfalls diesen Moment, mag man es Schöpfung nennen und vielleicht genoss oder kostete sie dieses – ihr Werk – als Teil des Bestandes. Somit nenne ich diesen Moment Die Schöpfung kostet eine kleine Weile den Bestand.

Wo die Drucksache den gedanken…

…DEN WEG WEIST – PER KUNSTPOSTKARTE IN DIN LANG

Bei einer winterlichen Woche auf der Hallig Oland hing der Himmel nahezu durchgehend auf Land und Meer. Wenn sich dann mal der Nebel etwas hob, erkannte man, in welch wunderschöner Weite man sich befand, die den Gandanken ganz neue Wege wies – wenn man es zuliess. Aber dafür waren wir ja dort. Und haben viele besinnliche Motive mitgebracht, aus denen mich dieses zu dem Titel Wo die weite den Gadanken den Weg weist inspirierte, der mittlerweile für die ganze Bilderserie gilt.

 

Aruba – Insel unter dem Wind

FOTOREPORTAGE UND REISEBERICHTE VON ARUBA UND ÜBER DIE HI-WINDS

Die Aruba Tourism Authority beauftragte mich, über die Karibikinsel Aruba und den dort stattfindenden größten Windsurf- und Kitesurf-Amateurwettbewerb der Karibik zu berichten: The Aruba Hi-Winds Competition. Ich habe eine verzaubernde Insel kennengelernt mit einer bunten Vielfalt an Kulturen, außergewöhnlicher Gastfreundschaft, inspirierenden, lebhaften Städten, wunderbarer Landschaft, Traumstränden, überwältigendem Abenteuerangebot und reisefreundlicher Infrastruktur sowie eine professionell organisierte und perfekt durchgeführte Veranstaltung erlebt. Es entstanden ein umfangreicher Reisebericht und viele Fotografien. Daraus wurden Vorträge, Artikel und eine Radiosendung bei RPR1. Aruba Tourism Authority nutzte Texte und Bilder für ihre PR-Arbeit.

Außerdem habe ich eine schöne Broschüre gestaltet. Einige meiner Fotografien und Auszüge aus meinen Artikeln sind darin zusammengestellt.

Diese Broschüre Aruba darf gerne das Fernweh schüren und neugierig machen auf mehr von meiner Reiseberichterstattung und Reisefotografie. Ich habe hier noch einige Exemplare. Bei Interesse bitte melden.

 

Mehr sehen wollen

 …ES GIBT NOCH VIEL MEHR DRUCKMACHTSPASS

Auch diese Webseite wird so nach und nach erweitert. Meine Arbeitsprobenkiste mit individuellen, ideenreichen, sonderbaren, überaschenden, schönen, pfiffigen Drucksachen hat noch so einige Überaschungen zu bieten. Und es kommen regelmäßig unregelmäßig neu in eigener Sache Gestaltetes und Gedrucktes hinzu. Keine Geduld? Dann bei mir melden, wir gucken zusammen in die Kiste mit vielen meiner individuellen Drucksachen.

 

 

UND BIS DAHIN BIETET ES SICH AN, IN MEINEN TÄTIGKEITSBEREICHEN ZU STÖBERN

 


So findet man ein h und 4 sterne – MEISTENS IN FLENSBURG oder Hamburg

Henning Alberti Kommunikationsdesign & Fotografie mit h4sterne ist angesiedelt in Hamburg, in Flensburg und der Welt. Für gute, effiziente Zusammenarbeit mit kurzen Wegen arbeite ich gerne vor Ort per mobilem Computer-Arbeitsplatz und mobilem Fotostudio. Diese Flexibilität bei der Wahl der Spielstätte und die Nähe zu den Projektpartnern wirken dann wie ein Kraftverstärker.

Interesse geweckt? Kontakt aufnehmen? Sehr gute Idee! Am geschicktesten ist es, mich mobil anzurufen oder eine nette E-Mail zu schreiben. Ich melde mich dann baldmöglichst und gerne zurück.