Walking the Padhar Mainroad

MIT MITTELFORMAT INMITTEN DES INDISCHEN SUBKONTINENTS

Wenn man den Schulatlas auf der Doppelseite mit der Weltkarte aufschlägt und mit dem Finger stumpf auf Indien zeigt, trifft man mit allergrößter Wahrscheinlichkeit genau auf den kleinen Ort Padhar mitten in Indien. So tat es eins mein Zahnarzt und Freund Alex, als er mir zeigte, wohin es regelmäßig geht beim Projekt Friends of Padhar mit dem gleichnamigen Verein Friends of Padhar Germany e.V. Bei einem der vielen Reisen nach Padhar bin ich mit meiner Mittelformatkamera die Hauptstraße entlanggewandert und habe das Treiben und die Gelassenheit auf der gegenüberliegenden Straßenseite aufgenommen.

Aus vielen einzelnen Eindrücken bestehend und aus vielen einzelnen Bildern zusammengesetzt – The Padhar Mainroad.

Das Entlangwandern mitheimnehmen

3,5 METER TRANSPORTIEREN IMMERHIN DIE STRECKE

Wie soll ich nur die Hitze, die Gerüche, die staubige Luft, das Treiben in den Geschäften, die indisch-typische Gelassenheit der Menschen, die Länge der Straße,… – also all die umwerfenden Eindrücke mit nach Hause bringen? Lediglich die Länge der Straße, das Entlangwandern und die Tatsache, dass nicht alles mit einem Blick erfaßt werden kann, habe ich Euch mit einem 3,5 Meter breiten Panorama zeigen können. Eines hängt in Kiel, eines hängt in Hamburg und eines habe ich hier bei mir. So muß man als Betrachtender am Bild entlangwandern und ahmt so nach, wie ich einst vor Ort The Padhar Mainroad entlanggewandert bin und dabei Blick für Blick die Szenerie erfasst habe.

MEHR VON MIR ZU INDIEN

 

SIE HABEN AUCH EINE HAUPTSTRASSE ZU FOTOGRAFIEREN? SIE LIEBEN INDIEN UND IHNEN GEFÄLLT DAS MOTIV THE PADHAR MAINROAD? SIE SIND AN ANDEREN FOTOS INTERESSIERT ODER BRAUCHEN MICH FÜR IHRE PROJEKTIDEEN? DIGITAL ODER KLASSISCH AUF FILMMATERIAL? DANN BITTE MELDEN, ICH KANN BEI ALLEM HELFEN

 

So findet man ein h und 4 sterne – MEISTENS IN FLENSBURG oder Hamburg

Henning Alberti Kommunikationsdesign & Fotografie mit h4sterne ist angesiedelt in Hamburg, in Flensburg und der Welt. Für gute, effiziente Zusammenarbeit mit kurzen Wegen arbeite ich gerne vor Ort per mobilem Computer-Arbeitsplatz und mobilem Fotostudio. Diese Flexibilität bei der Wahl der Spielstätte und die Nähe zu den Projektpartnern wirken dann wie ein Kraftverstärker.

Interesse geweckt? Kontakt aufnehmen? Sehr gute Idee! Am geschicktesten ist es, mich mobil anzurufen oder eine nette E-Mail zu schreiben. Ich melde mich dann baldmöglichst und gerne zurück.