Drei mal Kunst, Kultur, Kulinarik

 

Im Juli zur besten Touristenzeit veranstalteten die Stadt Glücksburg und ich in Holnis an der Ostsee eine Kunst-Kultur-Kulinarik-Veranstaltung mit dem schönen Namen DREIKLANG. DREIKLANG begann vormittags mit einem Konzert des Shantychors Schidenkind aus Schausende. Tagsüber wurde ein buntes Programm für alle angeboten. Diverse Anbieter verkauften Strand-, Sommer- und Meer-bezogene Artikel auf einem Bazar. Ich selbst stellte meine Kunst Meine Heimat ist die See und viele Motive aus unterschiedlichen Wassersport-Kunstfotoserien aus. Abends fand ein großes Konzert von Leon und Leon aus der Band Salamander unter freiem Himmel statt. Es war ein großes Fest und wurde gut besucht. Für die visuelle Kommunikation entwarf und entwickelte ich ein Design mit Strandgefühl.

 

Künstlerisch untermalt wurde die Veranstaltung durch meine Fotoausstellung Meine Heimat ist die See mit maritimer Lichtmalerei. Am Abend fand ein Konzert der Band Salamanda statt. Die Veranstaltung wurde sehr gut besucht und war ein großer Erfolg und soll in den nächsten Jahren fortgesetzt oder in veränderter Form erweitert werden.

 

Plakat DIN A1 und DIN A2

6-Seiten-Faltblatt auf 170g-Papier


Handzettel DIN A6, beidseitig gestaltet und bedruckt

Erfolgreiche Sponsorensuche per Aussendung

 

Die auf den Drucksachen angezeigten Unterstützer wurden zuvor mit einer Aussendung informiert und angeworben und für die Veranstaltung gewonnen. Das entgegengebrachte Vertrauen und die Finanzierung wurde mit dem aufwändigen Veranstaltung-Corporate-Design und dessen auflagenstarke Drucksachen ein professioneller Rahmen gegeben.

 

Sponsorenbetreuung und Kundenpflege

 

Nach der Veranstaltung DREIKLANG gab es eine schöne Zusammenfassung als Aussendung an alle Sponsoren, Beteiligten, Unterstützer, an die Presse und als Leckerschmecker für die nächste Runde im nächsten Jahr.

 

Strandgut-Look und liebevolle Details

 

Die visuelle Kommunikation beruht auf scheinbar bei Strandspaziergängen gefundene Sachensucherei, die anschließend liebevoll zusammengetragen und ausgelegt wurde. Die einzelnene Fundstücke sind scheinbar zufällig durchmischt mit Informationen zu den Programmpunkten der Veranstaltung, die ja auch gesucht, gesammelt und gefunden werden sollen.

Sommer, Sonne, See und unser Strandgefühl sind in den Kompositionen aus den vielen Einzelstücken zu finden.

"Drei" ist der Name vom Veranstaltungsort und entstammt vermutlich dem Nordischen oder dem Plattdeutschen und der Segelei, denn dort wurde von der Aussenförde kommend in die Flensburger Innenföde gedreht, daher wohl der Begriff Drei.

Heute liegt dort die Tonne 4, die tatsächlich die großen Pötte leitet, damit sie nicht vor Brunsneas auf Schiet laufen.

Für das Veranstaltungsdesign habe ich die Tonne 4 illustriert.

Und damit auch jeder den Weg von Landseite findet, habe ich zur Navigation eine passende Karte gestaltet:

Agentur hechthoch4 – Strategie & Konzeption hat ein tolles Konzept für virale Verbreitung auf die Beine gestellt und erfolgreich kommuniziert. Hier mein header für die Facebook-Präsenz:

 

klassische Segel und moderneR Kitesurfsport

 

Für DREIKLANG habe ich meine Kunstfotografie aus der Serie Meine Heimat ist die See als großformatige Banner gestaltet und auf Plane drucken lassen. Zusätzlich habe ich eine Bilderserie zusammengestellt, in der moderner Kitesurfsport und kunstvolle Fotografie kombiniert sind. Hier die Ansichten der Großformate in 1x2m, 1x1,5m und 1x1m als Banner, sowie gerahmten Bildern im Format ca. 20x30cm.

 

Besondere Hingucker bei Ausstellungen sind die mittlerweile bekannten und beliebten Leuchtmotive im Format 30x40cm.

 

Für dese Veranstaltung habe ich einige meiner Fotofavoriten aus meiner Kitesurffotografie hochwertig auf Fotopapier belichten lassen und in meinen selbstgefertigten, schön groben Hozrahmen ausgestellt:

 

 

GEFÄLLT IHNEN UND EUCH DAS AUCH SO GUT WIE DEN BESUCHERN VON DREIKLANG? WIR KÖNNEN DANN SELBSTVERSTÄNDLICH AUCH FÜR IHRE UND EURE VERANSTALTUNGEN DAS PASSENDE VISUELLE KOMMUNIKTIONSDESIGN ENTWICKELN! KLINGT GUT? DANN BITTE MELDEN

 

So findet man ein h und 4 sterne

Henning Alberti Kommunikationsdesign & Fotografie mit h4sterne ist angesiedelt in Hamburg, in Flensburg und der Welt. Viele Projekte finden komplett oder teilweise am Ort des Geschehens statt. Die Flexibilität bei der Wahl der Spielstätten und die Nähe zu den Projektpartnern wirken wie ein Kraftverstärker.

Kontakt aufnehmen? Sehr gute Idee! Am geschicktesten ist es, mobil anzurufen oder eine nette E-Mail zu schreiben. Ich melde mich dann baldmöglichst und gerne zurück.