Die Marke Ion Essentials taucht auf

 

KOMMUNIKATIONSDESIGN UND FOTOGRAFIE FÜR EINE INNOVATIVE WASSERSPORT-MARKE

ION Essentials ist eine der großen und innovativen Marken im Wassersportbereich. Für die Markenentwicklung, Positionierung, für die visuelle Kommunikation und diverse Layout- und Designprojekte wurde ich eine Weile für die Zusammenarbeit mit einem tollen Team bei boards & more gebucht. Dabei waren mir kurze Wege, persönliche Abstimmungen und eine Nähe zum Team, zu Produkten und zur Firma so wichtig, daß ich in dieser Zeit nach München wechselte. Es entstanden viele schöne Layouts, Designs und Ergebnisse, zu denen ich hier Einblick in die Entwurfs- und Entwicklungsarbeit sowie meine individuelle Herangehensweis und unterschiedliche Präsentationsformen gebe.

Tauchen wir ein in die Welt aus Fotografie, Layouts und Design unter und über Wasser von Henning Alberti für ION Essentials.

 

Logo-Design-variationen

 

Das ION-Essentials-Logo in seiner vertrauten Form ist uns allen bekannt und bestand bereits als Entwurf bei meinem Einstieg bei boards & more. Ein Teil meiner Arbeit war es, eine kreative Vielfalt zu erschaffen, um Auswahl für die finale Entscheidung zu bieten.

 

The abyssal freak laboratory

 

KONZEPTIDEE #10 ABYSS – AUS DER TIEFE  |  TEXT HENNING ALBERTI

Niemand weiß, wieviele Jahre es durch die Tiefe der Meere driftete. Niemand weiß, woher es kam. Es muß lange dort unten gewesen sein und wäre für ewige Zeiten weitergetrieben. Im Jahr 2104 stößt die Konföderation für imperiale Standpunktbestimmung und Bewegungsüberwachung systemfremder Objekte auf ein rätselhaftes Signal unterhalb der Tiefenechostreuschicht – das Geschrei von Ratten. Sämtliche Überwachungssysteme werde aufgeboten, um die Quelle in der Tiefe zu identifizieren. Ein Schatten kolossalen Ausmaßes wird geortet. Die Sonarsignale stimmen mit keinem Parameter heute bekannter Objekte überein: 200 Meter lang, antimagnetischer Stahl, leichte radioaktive Strahlung, unbemannt und ohne aktivierte Steuer- oder Verteidigungssysteme. Es muß ein Objekt aus einer längst vergangenen Zeit sein. Sie gehen mit Subsea Wreck Crackers SWCs längsseits und durch die Bordwand. Im Inneren findet die SWC-Besatzung eine veraltete kerngetriebene Energieversorgung vor. Der Reaktor ist fast vollständig abgebrannt und liefert nurnoch spärlich Strom für die Notbeleuchtung. Das Licht reicht um zu erkennen, was sie betreten: Ein verlassenes submarines Geheimlabor.
Die wenigen intakten Lampen bescheinen Forschungsanordnungen, die damals ihrer Zeit weit voraus gewesen waren. Im Labor entwickelte ein offenbar verrücktes geniales Genie einen neue Spezies. Die Reste seiner Kreaturen weisen darauf hin, Wind, Wetter, Kälte und hohem Druck wiederstehen zu können. Keine Herausforderung schien sie abzuschrecken. Sie wirken gigantisch. Böse. Schön. Wurden die Experimente zu Ende geführt? Was geschah mit der Mannschaft? Sind Kreaturen jemals aus dem U-Boot entwichen..?

 

Fotografie in 2000 Metern unter dem Meer

 

MODEFOTOGRAFIE IN U-434
Für die Modefotografie kaperten Freunde und ich U-434, ein U-Boot der Tango-Klasse (Projekt 641B), Baujahr: 1976, Werft: Krasnoe Sormovo in Gorki, Länge: 90,16 m, Breite: 8,72 m, Tiefgang: 6,60 m, Tauchtiefe max.: 400 m, Zerstörungstiefe: 600 m, Antrieb: 3 x 5200 PS Diesel, 3 x 5400 PS E-Maschine, 1 x Schleichmaschine. Großer Dank an Kapitän und meine Crew Svenja, Kati, Kristina, Gerald, Chris und Hans.

 

Anzeigenkampagne Aus der Tiefe

 

NEOPRENANZÜGE WERDEN GEBRAUCHT, WENN ES DARAUF ANKOMMT

Begriffe und Assoziationen für Neoprenanwendungen lauten essentiell – Kälte – Leistung – Frieren – Wasser – Fisch – Eis – glatt – action – Mode – Style – core – progressiv – street – intelligent – Materialien – Weltraum – Forschung – Tiefsee – Schnee – urban – nobel – Funktion – Schutz – Idee – Innovation – Energie – …

Ein paar Layouts und Designpräsentationen für Kampagnenidee Abyss an meiner Magnetwand:

 

A oder b anstatt a oder gar nichts

 

HIMBEERTORTE UND/ODER APFELKUCHEN – ÜBER DEN VORTEIL, AUSWAHL ZU HABEN

Oft werde ich gebucht, um bei Marketingentwicklungen und Markenfindungen die visuellen Komponenten und das visuelle Design während der Entstehungsphase und für diese zu erschaffen. Da aber alle Bereiche dabei noch in der Evolution stecken, sind die visuellen Beiträge meinerseits besonders vielfältig. Warum ist das so?

Stellen wir uns den Fall vor, es wird ein Visual zu einer Konzeptidee benötigt und der Grafiker entwirft gerade mal ein Layout. Und stellen wir uns vor, wie wir mit Henning Alberti mehrere Layouts sehen. Wenn wir in einer Sache noch nicht entschlossen sind, fällt es uns schwer, die Entscheidung zu treffen zwischen Entwurf oder nicht, also A oder gar nichts. Denn wir wissen nicht, was ist, wenn wir A nicht gut finden. Es fällt uns leichter zu entscheiden zwischen Entwurf A oder Entwurf B (C, D, E,…). Denn falls wir A nicht mögen, können wir das eher sagen, weil uns zum Beispiel B besser gefällt.

Also: "Mögen Sie diesen Himbeerkuchen oder lieber nichts?" Oder: "Mögen Sie diesen Himbeerkuchen oder lieber diesen Apfelkuchen?" Warum also nicht von vornherein Entscheidungshilfe durch Vielfalt von mir genießen? Wir haben danach alle Kuchen gegessen.

 

CASUAL Fashion – Layouts und Design

 

BEACH CAPLAYOUTS, DESIGN UND PRÄSENTATION

 

 

THE GIRLS TANK TOPLAYOUTS, DESIGN UND PRÄSENTATION

 

 

FASHION HANG TAGSLAYOUTS, DESIGN UND PRÄSENTATION

 

 

Nenee, keine Sorge, die Plazierung der Kordel ist absichtlich so gewählt, dass die Abbildungen auf den Anhängern kopfstehen. Mein Konzept heißt doch grundsätzlich und gerne Irritation.

 

MIT WEISS GEDRUCKT

 

Zu selten wird die Farbe Weiß gedruckt. Üblich ist es, weiße Flächen unbedruckt zu lassen und dort das Papierweiß wirken zu lassen. In diesem Entwurf für Fashion-Hang-Tags sollte auf grobem Naturpapier oder Karton oder hochvolumigem Papier gedruckt werden, das selbst eine Papierfarbe aufweist, die sich deutlich sichtbar absetzt von der im Entwurf vorgesehenen Sonderdruckfarbe Weiß. Die Prototype-Stempel-Formen sollten in pigmentfreien Farben lasierend überdruckend verwendet werden. Alles zusammen unterstützt den Vintage- und Handmade-Look. Und die gut sichtbaren Passerungenauigkeiten sind ebenfalls Absicht.

 

 

T-SHIRT AND HOODIES APPLICATION DESIGN

 

 

HOODIES – LAYOUTS, DESIGN UND PRÄSENTATIONSANSICHTEN

 

 

T-SHIRTSLAYOUTS, DESIGN UND PRÄSENTATION

 

 

LAYOUTS UND DESIGN FÜR MENS LONGSLEEVES

 

 

LAYOUTS UND DESIGN FÜR MENS MUSCLE SHIRTS

 

Die Urknallzündung

 

ANIMIERTE HÄNDLER-INFORMATION ALS INTERAKTIVE PRÄSENTATION

Für die Marken- und Produktinformation B-to-B habe ich eine umfangreiche interaktive Präsentation entwickelt, entworfen und gestaltet, die online und per CDrom an Vertriebler und Opinion Leader augegeben wurde und ihre Mission gut erfüllte – nämlich ION Essentials bekannt machen!

Hier ein paar Ansichten aus den 150 individuell konzipierten Einzelseiten:

 

 

Ausgabe und Verteilung als CDrom und online. CD und Cover sind selbstverständlich auch im Präsentationsdesign!

 

Hier ein Ausschnitt aus dem Kapitel Quantum-Series features und material mix:

Gute Eindrücke sollen lange halten

 

LAYOUTS, ILLUSTRATIONEN UND DESIGN FÜR AUFKLEBER UND DEREN PRÄSENTATION

 

 

GEFÄLLT EUCH DAS ION-ESSENTIALS-PROJEKT? DANN AB ZUM SURFSHOP UND TOLLE ION-PRODUKTE EINKAUFEN! UND WENN DIE MODEFOTOGRAFIE IM U-BOOT UND DAS DESIGN- UND KOMMUNIKATIONSKONZEPT ANSPRICHT, DANN AB ZU

 

So findet man ein h und 4 sterne

Henning Alberti Kommunikationsdesign & Fotografie mit h4sterne ist angesiedelt in Hamburg, in Flensburg und der Welt. Viele Projekte finden komplett oder teilweise am Ort des Geschehens statt. Die Flexibilität bei der Wahl der Spielstätten und die Nähe zu den Projektpartnern wirken wie ein Kraftverstärker.

Kontakt aufnehmen? Sehr gute Idee! Am geschicktesten ist es, mobil anzurufen oder eine nette E-Mail zu schreiben. Ich melde mich dann baldmöglichst und gerne zurück.

Henning Alberti
Dipl. Kommunikationsdesigner

und Fotograf
Mansteinstraße 24
20253 Hamburg

 

 

Telefon: 0172-457 73 18

Telefon: 040-414 257 80
E-Mail:

h4sterne@henningalberti.de